Abwasserleitungen

Funktionssprüfungen werden von uns an allen bestehenden Abwasserkanälen nach den gesetzlichen Vorgaben durchgeführt.


Die bei neuverlegten Kanälen vorgeschriebene Druckdichtheitsprüfung gehört ebenfalls zu unserem Leistungspektrum.



>>> Vorgehensweise Funktionsprüfungen an Abwasserleitungen:

Infobroschüre des Landes NRW § 61a.pdf [1.326 KB]

Öl- / Fettabscheider

Dichtigkeitsprüfungen an Abscheideranlagen werden nach DIN 4040, DIN 1999, Teil 100 und EN 858, Teil 1 und Teil 2 sowie den jeweiligen behördlichen Vorschriften durchgeführt.

Dabei bedienen wir uns einer Messtechnik, die mit einer Genauigkeit von einem tausendstel Millimeter zu einem der Modernsten gehört. Herzstück dieser Messtechnik ist die Messsonde DPK 1000 LVW-M, die eigens für die Messdatenerfassung konstruiert wurde.

Die Auswertung aller erfassten Messdaten ist noch vor Ort möglich. Damit erhält der Betreiber / Eigentümer sofort einen genauen Zustandsbericht seiner Anlage / Kanäle.

Dieser Zustandsbericht wird von uns dann in Papierform gebracht und dem Betreiber / den Behörden zur Verfügung gestellt.